Häufige Fragen (FAQ) zu Strophanthus

Was bedeutet Urtinktur?

Die von der Rathaus-Apotheke versandten Urtinkturen werden durch die Extraktion von Strophantussamen gewonnen. Die Qualität der Strophanthus Urtinkturen entspricht den Anforderungen der deutschen und europäischen Arzneibucher (HAB und EuAB).

Als Unterscheidung gegenüber den häufig angebotenen, stark verdünnten homöopathischen Tinkturen wird die Bezeichnung 'Urtinktur' verwendet. Eine als D4 angebotene homöopatische Dilution (lat. Dilutio = Verdünnung) enthält 0,1 % der Inhaltstoffe der Urtinktur, eine als D6 angebotene Dilution weniger als 0,001 % der Wirkstoffe unserer Urtinktur.


Wie bekomme ich die Strophanthus Urtinkturen verschrieben?

Voraussetzung für den Bezug der Strophantus Urtinkturen ist ein ordnungsgemäßes Rezept ausgestellt durch einen Arzt.                                                                                        

 Ihr Arzt sollte folgendes auf dem Verordnungsblatt vermerken: 

 XY ml Strophanthus gratus Urtinktur  in Tropfflasche mit Pipettenmontur aponorm                                                                                                                              

 Dosierung (ist individuell, z.B.): 2-4 mal tägl. 5 bis 30 Tropfen einnehmen, anfangs einschleichen

Im Falle der Verschreibung von Strophanthus kombe Urtinktur:

XY ml Strophanthus kombe Urtinktur  in Tropfflasche mit Pipettenmontur aponorm                                                                                       

Dosierung (ist individuell z.B.): 1-2 mal tägl. 5 bis 15 Tropfen einnehmen, anfangs einschleichen

Sollte Ihr Arzt das Medikament nicht kennen oder Ihnen kein Rezept ausstellen, ist diese Liste von Strophantin verordnenden Ärzten unter strophanthus.de/aerzte-deutschland hilfreich. Es wird von einigen Ärzten auch eine telefonische Beratungen angeboten.


Wie wird die Tinktur dosiert?

Die Dosierung legt der Arzt nach Abwägen des Schweregrades der Erkrankung fest. Bei Unklarheiten sollten Sie sich mit ihrem Arzt in Verbindung setzen. Gerne beraten wir Ihren Arzt bezüglich dieser Frage.

Durchschnittlich entsprechen 15-18 Tropfen der Strophanthus gratus Urtinktur der g-Strophanthinmenge einer früheren verwendeten 'Strodival® mr' Kapsel bzw. den heute erhältlichen 3 mg g-Strophantin-Kapseln. 

Die Strophanthus kombe Urtinktur ist ein natürlicher Auszug der Pflanzensamen von Strophanthus kombe und enthält erfahrungsgemäß 1 mg K-Strophantin pro 5-10 Tropfen.


Was sind die Kosten der Strophanthus Urtinkturen?

Die Preise der Rathaus-Apotheke sind für Strophanthus gratus Urtinktur: für 100 ml 38,25 Euro, für 200 ml 76,50 Euro und 112,00 Euro für 300 ml. Strophanthus kombe Urtinktur: für 100 ml 41,90 Euro, für 200 ml 83,80 Euro und 122,00 Euro für 300 ml.

Unsere Urtinkturen werden in einer 100 ml Braunglasflasche mit einer beigelegten, genau dosierenden Aponorm-Dosierpipette versandt.  Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten 2,70 €, Lieferungen nach Österreich kosten 7,00 €. Andere Länder auf Anfrage.


Wie kann ich bestellen?

Nach Zusendung eines gültigen ärztlichen Rezeptes (s.o) und Überweisung des Rechnungsbetrages auf unser Konto wird das Arzneimittel innerhalb von einem Werktag von der Rathaus-Apotheke per DHL an Sie verschickt [Lieferung an Packstation ist möglich].


Bezahlmöglichkeiten

Wir verlangen von Erstkunden Vorkasse, ab der 2. Bestellung können Sie das Arzneimittel nach Rechnungserstellung innerhalb von 8 Tagen begleichen.


Rückfragen

Für eine weitere Beratung zu Arzneimitteln, den notwendigen Rezepten und bei Fragen zur Bestellung können Sie sich an unsere geschulten Mitarbeiter in der Rathaus-Apotheke wenden. Schriftliche Anfragen können per Fax oder E-Mail eingereicht werden oder rufen Sie uns einfach an.

Telefon: 089/641 35 73
Fax: 089/649 29 82
E-Mail: service@apotheke-grünwald.de

Unsere Fachpersonal ist Montags bis Freitags von 8:30 bis 18:00 Uhr erreichbar.


Wo liegen die Unterschiede zwischen den Urtinkturen von Strophanthus gratus und Str. kombe?

Merkblatt zu Strophanthus kombe - Urtinktur
160401-Merkblatt_Str-kombé.pdf (202.51KB)
Merkblatt zu Strophanthus kombe - Urtinktur
160401-Merkblatt_Str-kombé.pdf (202.51KB)


Woher bekomme Ich weitere Informationen über Strophanthus und seine Wirkung?

Aus der Vielzahl von Informationen im Netz über Strophanthus ist die Internetseite des Arztes Dr. Debusmann (www.strophantus.de) für Patienten besonders lesens- und empfehlenswert.